Costa Rica (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service, Mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829727358
Sprache: Deutsch
Umfang: 136 S., 84 Illustr.
Format (T/L/B): 1.2 x 19.1 x 10.8 cm
Auflage: 10/2017
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie mit MARCO POLO Costa Rica intensiv von den Stränden an der Pazifikküste bis zu den Vulkanen im Hochland - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Costa Rica  an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben der Rain Forest Aerial Tramway durch die Wipfel des Urwalds und den Schildkrötenstränden im Nationalpark Tortuguero nicht verpassen dürfen, wo Sie im Santa Elena Cloud Forest mit "Sabines Smiling Horses" durch den Regenwald reiten können und dass Sie beim Sundowner auf der Terrasse der Volcano Lodge am Arenalsee keine Sonnenuntergänge, sondern Vulkanausbrüche bewundern. Die Insider-Tipps der Autorin lassen Sie Costa Rica individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Costa Rica in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren.
Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
Bereits während ihres Studiums begann Birgit Müller, als
Reisejournalistin zu arbeiten. Auf ausgedehnten Reisen
lernte sie Mittelamerika von Belize bis Panama kennen
und lieben. In Costa Rica gefällt ihr vor allem die innere
Gelassenheit, mit der die Bewohner die kleinen und
großen Ärgernisse des Lebens hinnehmen und sich ihr
Lachen nicht verderben lassen.